Aktuelle Termine

Polizeiberichte

14.08.2020 (Freitag): Falkensee, Karl-Marx-Straße – Fahrkartenautomat zerstört

Mehrere Zeugen meldeten über den Notruf der Feuerwehr, dass sie einen lauten Knall gehört hätten und am Bahnhof Finkenkrug in Falkensee vermutlich ein Fahrkartenautomat gesprengt wurde. Zwei Streifenwagen der Polizei fuhren umgehend zum Einsatzort und leiteten eine Nahbereichsfahndung ein, die jedoch erfolglos verlief. Erste Ermittlungen ergaben, dass der oder die unbekannten Täter den Automaten auf noch unbekannte Art und Weise zur Explosion gebracht hatten und anschließend vermutlich mit einem Fahrzeug in Richtung Dallgow-Döberitz geflüchtet sind. Sie erbeuteten eine unbekannte Menge Bargeld. Der brennende Automat wurde von der Feuerwehr gelöscht. Kriminaltechniker suchten und sicherten Spuren. Es wurde eine Anzeige wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion i.V.m. Diebstahl in besonders schwerem Fall aufgenommen. Die Ermittlungen zu dem Fall hat die Kriminalpolizei übernommen. Sie dauern weiter an. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322-275-0. Gerne können Sie auch unser Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de nutzen. (Wagner-Leppin)

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

07.07.2020
Scheibes Glosse: Flirten will gelernt sein!

Nach Corona wird die nachfolgende Generation ein ganz großes Problem haben: Wie flirtet man eigentlich mit dem anderen Geschlecht, wenn man anderthalb Meter Abstand voneinander einhalten muss und dann auch noch einen Mundschutz vor der Gusche hat? Klar, in diesem Umfeld kann der aufgespritzte Schmollmund bei ihr ebenso wenig Wirkung entfalten wie sein sorgsam gepflegter Kinnbart. mehr

07.07.2020
Who is Who in der Region (66): Jonathan Manti (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Jonathan Manti (21) wurde als Mitglied der Wählergruppe „IRGENDWAS! – die Jugendliste“ in die Stadtverordnetenversammlung von Falkensee gewählt. Hier bildet er zusammen mit Karoline Hintz von der Wählergruppe „Die PARTEI, Piraten, PDS, Tierschutz, soziales Havelland, Bürgerfreundlichkeit, HipHop“ eine gemeinsame Fraktion. mehr

28.06.2020
Scheibes Glosse: Familienzeit in Quarantäne!

Am Anfang der Corona-Krise: Die sonst hart arbeitende Familienmama Karin freut sich über die Ansage, dass in der Corona-Zeit möglichst alle Bürger Zuhause bleiben sollen, die nicht systemrelevant sind: „Endlich haben wir die Zeit, uns als Familie komplett neu kennenzulernen. Das wird toll, das verspreche ich Euch. Endlich kann ich mit meinem Mann stundenlang kuscheln und verliebt spazierengehen. … mehr

28.06.2020
Who is Who in der Region (65): Christoph Meier (Ribbeck)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Christoph Meier (47) ist seit Anfang des Jahres der Gastronomieleiter im Schloss Ribbeck. Hier entwickelt er die hervorragende Küche des Hauses weiter, plant aber auch viele neue Veranstaltungen im Schloss oder im Schlossgarten mit. mehr

22.05.2020
Scheibes Glosse: Carsten allein zu Hause!

Wer hätte das gedacht? Da rollt eine weltumspannende Virus-Pandemie einmal rund um den ganzen Globus, wie es sich kein Zombiefilmregisseur besser hätte einfallen lassen können. Und die von Panik infizierte Menschheit hortet wider Erwarten keine Dollar, kein Gold und auch keine Dia­manten, sondern – Klopapier. Während in den Läden seit Wochen nur leere Regale zu bestaunen sind, haben wir im Bad aus unseren Klopapierrollen eine Pyramide gebaut. Klarer Fall, sagen wir den Kids: Wir sind reich! Wer hätte das gedacht? mehr

21.05.2020
Who is Who in der Region (64): Kai-Arno Schmidt (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Kai-Arno Schmidt (54) ist der neue Geschäftsleiter von Selgros Falkensee. Er stammt aus Bremen und folgt auf seinen Vorgänger Mike Grajek. Kai-Arno Schmidt wurde am 3. Juni 1965 in Bremen geboren. Er hat eine jüngere Schwester. Über sich selbst sagt er: „Schon meine Eltern und Großeltern waren Bremer. … mehr

07.04.2020
Scheibes Glosse: Achtung, die Aliens kommen!

Im Raumschiff kommen die Tentakel-schwingenden Aliens zu einer Besprechung zusammen. Aufgeregt pulsieren ihre Dentrikelkapseln, als sie sich über ihre Forschungen auf der Erde austauschen. Alien 1: „Diese Spezies Mensch, sie verhält sich äußerst sonderbar. Aus der viel zu weichen Haut wächst ihnen an der höchsten Körperstelle sehr dünnes Horn – und das gleich in zigtausendfacher Ausführung. mehr

06.04.2020
Who is Who in der Region (63): Martina Freisinger (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Martina Freisinger (22) ist in Falkensee aufgewachsen. Für Bündnis 90 / Die GRÜNEN sitzt sie seit Mai 2019 in der Falkenseer Stadtverordnetenversammlung. mehr

06.04.2020
Who is Who in der Region (62): Matthias Kunze (Elstal)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Matthias Kunze (61) leitet von Elstal aus den Betrieb Schmuck & Uhrenhaus Kunze e.K., der mehrere Filialen in der Region betreibt. Außerdem setzt sich Matthias Kunze in der Regionalpolitik intensiv für seine Heimat Elstal ein. mehr

01.03.2020
Scheibes Glosse: Politisches Wirrwarr!

Wenn man als Journalist tätig ist, schauen die Menschen ganz genau hin: Zu welcher Partei tendiert der Schreiberling insgeheim? Arbeitet er der aktuellen Regierung zu, schlägt sein Herz rot oder braun, ist er ein heimlicher Reichsbürger und wie sieht er die brisanten Themen „Flüchtlinge“, „Klima“ oder „einheimische Bauernschaft“? Das Problem ist: Die Welt ist nicht grün, schwarz, rot oder blau. Aber zum Glück wissen meine Leser ganz genau, wie ich so ticke (alle Antworten zum Glück erfunden): mehr

29.01.2020
Scheibes Glosse: Wir machen alle Diät!

Das neue Jahr beginnt und viele Bürger versuchen nun, den aufgeblähten Körper nach der üppigen Weihnachtszeit mit einer Crash-Diät wieder drastisch zu verschlanken. In dieser Zeit ist es ein echter Fehler, Freunde zum Essen einzuladen. Wir beobachten das einmal an einem Fallbeispiel. Denn Susanne und Peter haben ihre Freunde zum Essen eingeladen! mehr

29.01.2020
Who is Who in der Region (61): Markus Janitzky (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Markus Janitzky (52) lebt in Bernau, fährt aber unter der Woche jeden Tag eine Stunde lang nach Falkensee – zum Arbeiten. Denn er ist der Geschäftsführende Vorstand vom Lebenshilfe Havelland e.V. mehr

24.01.2020
Who is Who in der Region (60): Sven Richter (Dallgow-Döberitz)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Sven Richter (47) sitzt für die CDU in der Gemeindevertretung von Dallgow-Döberitz und im Kreistag. Er hat den Bürgerbus in Dallgow-Döberitz mit auf den Weg gebracht und betreut die Facebook-Gruppe des Ortes. mehr

23.12.2019
Scheibes Glosse: Komm, wir gehen ins Kino!

Wenn der nächste Kinobesuch ansteht, kommt es bei Männern und Frauen durchaus zu unterschiedlichen Dialogen bei der innergeschlechtlichen Kommunikation. Carsten Scheibe hat beide Geschlechter genau belauscht und bei der Planung des Kinoabends Zettel und Bleistift gezückt, um genau mitzuschreiben. Das Ergebnis lesen Sie hier – nach Geschlechtern getrennt. mehr

23.12.2019
Scheibes Glosse: Der Paketbote kommt …

Jeden Tag klingeln die Paketboten bei uns an der Tür – ständig ist irgendetwas abzugeben. Bislang konnten wir uns nie beklagen. Auch wenn es gefühlt zehn Mal so viele Lieferdienste gibt wie noch vor fünf Jahren, so kommen die bestellten Pakete meist pünktlich und zuverlässig an. Und so sind die beiden im Folgenden geschilderten Fälle als echte Ausnahmen zu betrachten. mehr

22.12.2019
Who is Who in der Region (59): Amid Jabbour (Falkensee)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Amid Jabbour (49) sitzt für die FDP in der Falkenseer Stadtverordnetenversammlung. Er ist sehr aktiv im Bildungsausschuss und hat hier für die lokalen Schulen schon so einige Verbesserungen erreichen können. mehr

20.12.2019
Scheibes Glosse: Frau Merkel ruft uns an!

Ich bin Lokalreporter. Ich stelle den lokalen Chor vor, besuche den Kleintierzuchtverein, bin bei der Kitaeinweihung mit dabei und fotografiere die Kindermannschaft vom lokalen Sportverein, wenn es neue Sponsoren-T-Shirts gibt. Und natürlich bin ich auch mit vor Ort, wenn der Bürgermeister Preise für ein ehrenamtliches Engagement der Bürger überreicht. mehr

20.12.2019
Who is Who in der Region (58) – Ralf Heimann (Brieselang)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Ralf Heimann (54) ist Mitgründer und Vorsitzender der IBB (Initiative für Bürgerinteresse und Bürgerbeteiligung e.V.) in Brieselang. Im Dezember übernimmt er vor Ort das Amt des Bürgermeisters. mehr

11.10.2019
Scheibes Glosse: Nehmt doch gleich alles!

Früher hat man als kleiner Bauer auf dem Land der Obrigkeit stets „den Zehnten“ gegeben. Ich weiß nun nicht, ob im Mittelalter eher der Adel oder aber der Klerus die gierige Hand hingehalten hat, um ehrlich verdiente Taler abzugreifen. Ich weiß nur, dass die damalige Abgabe im Vergleich zu den heutigen Gebräuchen fast schon wie eine bedeutungslos niedrige Spende wirken muss. mehr

10.10.2019
Who is Who in der Region (57): Johannes Funke (Havelland)

Wer ist eigentlich …? Unser „Who is Who“ möchte die besonderen Personen in unserer Region kurz vorstellen und sie so der Bevölkerung noch näher bringen. Johannes Funke (50) ist Geschäftsführer vom Kreisbauernverband Havelland e.V. – und Mitglied des Landtages der SPD-Fraktion. Johannes Funke wurde 1969 in Potsdam geboren. Hier hat er auch die Polytechnische Oberschule 29 besucht. mehr

Seitenaufrufe: 105992