Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.08.2018

Dallgow-Döberitz: Caro‘s Fahrschule

Die „Landblume“ von Yvonne Stroschke in der Dallgower Hauptstraße bekommt neue Nachbarn. „Caro‘s Fahrschule“ ist nebenan eingezogen. Chefin vor Ort ist Carolin Schönwald (30), die seit fünf Jahren in Dallgow-Döberitz wohnt und aus Staaken stammt: „Die letzten sechs Jahre habe ich als ausgebildete Fahrlehrerin im Betrieb meines Vaters in Staaken gearbeitet. (ANZEIGE) mehr…

27.08.2018

Gemeinschaftswerk plant Tagespflege und Senioren-WG in Brieselang

Die Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH (www.die-gemeinschaftswerke.de) kümmert sich um die Senioren, die Hilfe in ihrem Alltag benötigen. Marco Huth ist seit Januar 2018 Niederlassungsleiter für das Gebiet von Brieselang bis Ketzin. Er sagt: „Die pflegebedürftigen Senioren in Brieselang … mehr…

27.08.2018

Schönwalde-Glien: Fahrrad fahren dank Mike Klützke

Mike Klützke (50) ist waschechter Schönwalder. Seit 1990 betreibt er seinen Fahrradhandel, erst in der Falkenseer Straße, seit 2006 in der Berliner Allee – in Sichtweite vom Rathaus entfernt. Knapp 50 Räder hat Mike Klützke stets vor Ort, darunter … (ANZEIGE) mehr…

27.08.2018

Hannelore Thielke in Falkensee: Spielzeug aus Holz

Richtig zur Ruhe kommt Hannelore Thielke (68) auch im Ruhestand nicht. Die gelernte Modelltischlerin zieht es immer wieder in ihre Werkstatt. Ihren Wirkungsort „Werkstatt“ zu nennen, ist aber zu kurz gesprungen: In ihrem Haus in Finkenkrug gibt es gleich mehrere Räume, in denen viele alte Maschinen stehen, mit denen die gebürtige Falkenseerin massives Holz gezielt zusägt und glattpoliert. mehr…

27.08.2018

Falkensee: Das Capitol tanzt!

Das Capitol ist eins der Wahrzeichen von Finkenkrug. Damals, als die Mauer noch stand, feierten in dem ehemaligen Kino die jungen Leute. Holger Kohl: „Als ich 16 Jahre alt war, hab ich im Capitol an der Lichtanlage meine Disco-Karriere begonnen. Mit 17 durfte ich im Capitol auflegen.“ mehr…

27.08.2018

Neuer Supermarkt FalkenFein in Falkensee

Das Entsetzen der Anwohner war groß, als im vergangenen Jahr der NETTO in der Spandauer Straße 151 seine Pforten schloss und damit auch gleich noch das Aus der Ziehm-Bäckereifiliale mit einläutete. Das Umfeld ist dicht besiedelt. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: 25 Jahre Wichelhaus

Der Traum vom eigenen Häuschen im Grünen – er wird im Speckgürtel von Berlin ganz besonders intensiv geträumt. Beim Verkauf des Grundstücks (oder eines bereits vorhandenen Hauses) tritt zwischen Käufer und Verkäufer in der Regel ein Makler als Vermittler auf. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: In der neuen Popcorn Bakery

Nina Quade ist nicht aufzuhalten. Die ehemalige Berlinerin, die mit vier Kindern in Falkensee lebt, hat 2015 ihre kleine Manufaktur Popcorn Bakery im Falkenmarkt an der Spandauer Straße eröffnet. Ganz Deutschland liebt ihr handgemachtes Popcorn, das … (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Ralph Horak: nachguss.de in Dallgow-Döberitz

Ralph Horak (49) ist 2009 aus Berlin-Spandau nach Dallgow-Döberitz umgezogen. Mitgebracht hat er seine Begeisterung für den Metallguss, der er bereits seit über 25 Jahren frönt. Sein Unternehmen nachguss.de wurde 2010 gegründet – und wächst seitdem ständig. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Mottotorten aus Seeburg: KondiWa ist lecker!

Stefanie Walzer (43) ist vom Beruf Konditorin – und das bereits seit 27 Jahren. Sie hat in den großen Häusern in Berlin gelernt und gearbeitet. Zurzeit ist sie im Potsdamer Restaurant Drachenhaus im Park Sanssouci beschäftigt. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Dallgow-Döberitz: Outlet Store Toyzz & Trendzz

Mitten in Dallgows neuer Mitte ist schräg gegenüber vom Bahnhof eine rot angemalte Halle zu sehen. Zwei Jahre lang stand sie leer und wurde nicht genutzt. Seit Dezember 2017 ist nun endlich wieder Leben in der Bude. Hier ist nun der Outlet-Store „Toyzz & Trendzz“ zu Hause. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Schreibende Präsente bei SKRIBO Burgi in Falkensee

SKRIBO Burgi, im Jahr 2009 von Burgi Jakob gegründet, ist im neuen Gesundheitszentrum von Falkensee zu finden. Längst sieht der Falkenseer SKRIBO als die größte Postagentur in der Gartenstadt an. Aber der Verkauf von Briefmarken und die Entgegennahme von Briefen und Paketen ist nur ein kleiner Aspekt des fast zehn Jahre alten Ladengeschäfts. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: KFZ-Komplettservice bei Michael Eichler

Seit 1996 hat Michael Eichler nur eins im Sinn – er repariert Autos. Sein KFZ-Meisterbetrieb ist typenoffen und bringt Wagen egal welcher Marke sicher durch den TÜV oder wieder auf die Straße. Zum Familienbetrieb gehören auch Ehefrau Beate, ein Bruder und Sohn Sebastian, der inzwischen ebenfalls den Meistertitel besitzt und den Betrieb später einmal übernehmen soll. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee – Buchladen schließt?

Im Juli 2018 würde die Buch- und Notenhandlung Ursula Gebauer ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Damals hatten Norbert und Ursula Gebauer nach der Wende die Marktlücke im Falkenseer Gewerbeangebot ausgemacht und mit ihrem Buchladen einen echten Versorgungsengpass geschlossen. mehr…

26.08.2018

Wustermark-Elstal – Eine Frage der Zeit

Das Schmuck und Uhrenhaus Kunze expandiert weiter. Neben dem Hauptquartier in Elstal gibt es bereits drei Filialen in Falkensee, in Brieselang und auch im Designer Outlet Berlin. Nun hat Matthias Kunze in Elstal die Räumlichkeiten des ehemaligen Fleischers direkt neben dem eigenen Geschäft übernommen – und es zu einem Großuhren­atelier umgebaut. (ANZEIGE) mehr…

25.05.2018

Dallgow-Döberitz: 20 neue Küchen bei Küchen Weiss

Lange wurde bei Küchen Weiss im Artilleriepark an der B5 gehämmert, gesägt, gestrichen und gewerkelt. Am 12. April war die küchenlose Zeit endlich vorbei und Peter Weiss eröffnete sein Küchenfachgeschäft wieder. Peter Weiss sagt: „Wir hatten ein paar Ausstellungsküchen abverkauft und freien Platz bei uns. … (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Neueröffnung: „Ilka & Nina“ in Falkensee

Ilka Buchholz (46) und Nina Ullrich (42) leben schon lange mit ihren Familien in Falkensee. Beide pflegen ein eigenes kreatives Label – Ilka mit „Jakobskleider“ und Nina mit „NINA by nina ullrich“. Schon lange hegen sie die Idee, ein gemeinsames Ladengeschäft zu eröffnen. (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Falkensee: Das Capitol tanzt

Das Capitol war erst Kino und dann beliebter Tanzschuppen in Falkensee. Doch die Zeit als Treffpunkt der musikliebenden Jugend liegt längst hinter der kultigen Stätte am Bahnhof Finkenkrug. Die letzten vier Betreiber, die sich im Capitol eingemietet hatten, um daraus einen hippen Club zu machen, … (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Falkensee: Alles neu bei Gädecke

Wer eine Weile nicht bei der Fleischerei Gädecke zu Besuch war, wird Bauklötzer staunen, was sich hier alles verändert hat. Nach sehr umfangreichen Umbaumaßnahmen, die vorrangig von lokalen Firmen durchgeführt wurden, präsentiert sich das Falkenseer Unternehmen so strukturiert und modern wie noch nie. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2018

Garten- und Landschaftsbau Schimmack: Die Maulwurfsperre

René Schimmack (35) kümmert sich mit seiner Firma Galabau Schimmack um die Gärten der Nation. Zusammen mit seinem Team konzipiert er neue Gärten, legt sie an, kümmert sich um die Grünpflege und bietet so alle wichtigen Leistungen auf dem Weg zum ganz persönlichen Traumgarten aus einer Hand an. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2018

Erde, Mulch & Rinde: Die Störk GmbH in Nauen

Die Störk GmbH aus Nauen hat sich ganz dem Wahlspruch verschrieben: „Aus der Natur für die Natur“. Denn auf dem großen Werksgelände zwischen Nauen und Börnicke werden Erden, Muttererde, Rindenmulch und Biofiltermaterialien hergestellt, in Säcke gefüllt und an viele Großhändler im ganzen Land verkauft. (ANZEIGE) mehr…

30.08.2018

Dallgow-Döberitz: Caro‘s Fahrschule

Die „Landblume“ von Yvonne Stroschke in der Dallgower Hauptstraße bekommt neue Nachbarn. „Caro‘s Fahrschule“ ist nebenan eingezogen. Chefin vor Ort ist Carolin Schönwald (30), die seit fünf Jahren in Dallgow-Döberitz wohnt und aus Staaken stammt: „Die letzten sechs Jahre habe ich als ausgebildete Fahrlehrerin im Betrieb meines Vaters in Staaken gearbeitet. (ANZEIGE) mehr…

27.08.2018

Gemeinschaftswerk plant Tagespflege und Senioren-WG in Brieselang

Die Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH (www.die-gemeinschaftswerke.de) kümmert sich um die Senioren, die Hilfe in ihrem Alltag benötigen. Marco Huth ist seit Januar 2018 Niederlassungsleiter für das Gebiet von Brieselang bis Ketzin. Er sagt: „Die pflegebedürftigen Senioren in Brieselang … mehr…

27.08.2018

Schönwalde-Glien: Fahrrad fahren dank Mike Klützke

Mike Klützke (50) ist waschechter Schönwalder. Seit 1990 betreibt er seinen Fahrradhandel, erst in der Falkenseer Straße, seit 2006 in der Berliner Allee – in Sichtweite vom Rathaus entfernt. Knapp 50 Räder hat Mike Klützke stets vor Ort, darunter … (ANZEIGE) mehr…

27.08.2018

Hannelore Thielke in Falkensee: Spielzeug aus Holz

Richtig zur Ruhe kommt Hannelore Thielke (68) auch im Ruhestand nicht. Die gelernte Modelltischlerin zieht es immer wieder in ihre Werkstatt. Ihren Wirkungsort „Werkstatt“ zu nennen, ist aber zu kurz gesprungen: In ihrem Haus in Finkenkrug gibt es gleich mehrere Räume, in denen viele alte Maschinen stehen, mit denen die gebürtige Falkenseerin massives Holz gezielt zusägt und glattpoliert. mehr…

27.08.2018

Falkensee: Das Capitol tanzt!

Das Capitol ist eins der Wahrzeichen von Finkenkrug. Damals, als die Mauer noch stand, feierten in dem ehemaligen Kino die jungen Leute. Holger Kohl: „Als ich 16 Jahre alt war, hab ich im Capitol an der Lichtanlage meine Disco-Karriere begonnen. Mit 17 durfte ich im Capitol auflegen.“ mehr…

27.08.2018

Neuer Supermarkt FalkenFein in Falkensee

Das Entsetzen der Anwohner war groß, als im vergangenen Jahr der NETTO in der Spandauer Straße 151 seine Pforten schloss und damit auch gleich noch das Aus der Ziehm-Bäckereifiliale mit einläutete. Das Umfeld ist dicht besiedelt. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: 25 Jahre Wichelhaus

Der Traum vom eigenen Häuschen im Grünen – er wird im Speckgürtel von Berlin ganz besonders intensiv geträumt. Beim Verkauf des Grundstücks (oder eines bereits vorhandenen Hauses) tritt zwischen Käufer und Verkäufer in der Regel ein Makler als Vermittler auf. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: In der neuen Popcorn Bakery

Nina Quade ist nicht aufzuhalten. Die ehemalige Berlinerin, die mit vier Kindern in Falkensee lebt, hat 2015 ihre kleine Manufaktur Popcorn Bakery im Falkenmarkt an der Spandauer Straße eröffnet. Ganz Deutschland liebt ihr handgemachtes Popcorn, das … (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Ralph Horak: nachguss.de in Dallgow-Döberitz

Ralph Horak (49) ist 2009 aus Berlin-Spandau nach Dallgow-Döberitz umgezogen. Mitgebracht hat er seine Begeisterung für den Metallguss, der er bereits seit über 25 Jahren frönt. Sein Unternehmen nachguss.de wurde 2010 gegründet – und wächst seitdem ständig. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Mottotorten aus Seeburg: KondiWa ist lecker!

Stefanie Walzer (43) ist vom Beruf Konditorin – und das bereits seit 27 Jahren. Sie hat in den großen Häusern in Berlin gelernt und gearbeitet. Zurzeit ist sie im Potsdamer Restaurant Drachenhaus im Park Sanssouci beschäftigt. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Dallgow-Döberitz: Outlet Store Toyzz & Trendzz

Mitten in Dallgows neuer Mitte ist schräg gegenüber vom Bahnhof eine rot angemalte Halle zu sehen. Zwei Jahre lang stand sie leer und wurde nicht genutzt. Seit Dezember 2017 ist nun endlich wieder Leben in der Bude. Hier ist nun der Outlet-Store „Toyzz & Trendzz“ zu Hause. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Schreibende Präsente bei SKRIBO Burgi in Falkensee

SKRIBO Burgi, im Jahr 2009 von Burgi Jakob gegründet, ist im neuen Gesundheitszentrum von Falkensee zu finden. Längst sieht der Falkenseer SKRIBO als die größte Postagentur in der Gartenstadt an. Aber der Verkauf von Briefmarken und die Entgegennahme von Briefen und Paketen ist nur ein kleiner Aspekt des fast zehn Jahre alten Ladengeschäfts. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee: KFZ-Komplettservice bei Michael Eichler

Seit 1996 hat Michael Eichler nur eins im Sinn – er repariert Autos. Sein KFZ-Meisterbetrieb ist typenoffen und bringt Wagen egal welcher Marke sicher durch den TÜV oder wieder auf die Straße. Zum Familienbetrieb gehören auch Ehefrau Beate, ein Bruder und Sohn Sebastian, der inzwischen ebenfalls den Meistertitel besitzt und den Betrieb später einmal übernehmen soll. (ANZEIGE) mehr…

26.08.2018

Falkensee – Buchladen schließt?

Im Juli 2018 würde die Buch- und Notenhandlung Ursula Gebauer ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Damals hatten Norbert und Ursula Gebauer nach der Wende die Marktlücke im Falkenseer Gewerbeangebot ausgemacht und mit ihrem Buchladen einen echten Versorgungsengpass geschlossen. mehr…

26.08.2018

Wustermark-Elstal – Eine Frage der Zeit

Das Schmuck und Uhrenhaus Kunze expandiert weiter. Neben dem Hauptquartier in Elstal gibt es bereits drei Filialen in Falkensee, in Brieselang und auch im Designer Outlet Berlin. Nun hat Matthias Kunze in Elstal die Räumlichkeiten des ehemaligen Fleischers direkt neben dem eigenen Geschäft übernommen – und es zu einem Großuhren­atelier umgebaut. (ANZEIGE) mehr…

25.05.2018

Dallgow-Döberitz: 20 neue Küchen bei Küchen Weiss

Lange wurde bei Küchen Weiss im Artilleriepark an der B5 gehämmert, gesägt, gestrichen und gewerkelt. Am 12. April war die küchenlose Zeit endlich vorbei und Peter Weiss eröffnete sein Küchenfachgeschäft wieder. Peter Weiss sagt: „Wir hatten ein paar Ausstellungsküchen abverkauft und freien Platz bei uns. … (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Neueröffnung: „Ilka & Nina“ in Falkensee

Ilka Buchholz (46) und Nina Ullrich (42) leben schon lange mit ihren Familien in Falkensee. Beide pflegen ein eigenes kreatives Label – Ilka mit „Jakobskleider“ und Nina mit „NINA by nina ullrich“. Schon lange hegen sie die Idee, ein gemeinsames Ladengeschäft zu eröffnen. (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Falkensee: Das Capitol tanzt

Das Capitol war erst Kino und dann beliebter Tanzschuppen in Falkensee. Doch die Zeit als Treffpunkt der musikliebenden Jugend liegt längst hinter der kultigen Stätte am Bahnhof Finkenkrug. Die letzten vier Betreiber, die sich im Capitol eingemietet hatten, um daraus einen hippen Club zu machen, … (ANZEIGE) mehr…

24.05.2018

Falkensee: Alles neu bei Gädecke

Wer eine Weile nicht bei der Fleischerei Gädecke zu Besuch war, wird Bauklötzer staunen, was sich hier alles verändert hat. Nach sehr umfangreichen Umbaumaßnahmen, die vorrangig von lokalen Firmen durchgeführt wurden, präsentiert sich das Falkenseer Unternehmen so strukturiert und modern wie noch nie. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2018

Garten- und Landschaftsbau Schimmack: Die Maulwurfsperre

René Schimmack (35) kümmert sich mit seiner Firma Galabau Schimmack um die Gärten der Nation. Zusammen mit seinem Team konzipiert er neue Gärten, legt sie an, kümmert sich um die Grünpflege und bietet so alle wichtigen Leistungen auf dem Weg zum ganz persönlichen Traumgarten aus einer Hand an. (ANZEIGE) mehr…

24.04.2018

Erde, Mulch & Rinde: Die Störk GmbH in Nauen

Die Störk GmbH aus Nauen hat sich ganz dem Wahlspruch verschrieben: „Aus der Natur für die Natur“. Denn auf dem großen Werksgelände zwischen Nauen und Börnicke werden Erden, Muttererde, Rindenmulch und Biofiltermaterialien hergestellt, in Säcke gefüllt und an viele Großhändler im ganzen Land verkauft. (ANZEIGE) mehr…

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige