Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

21.12.2017

Neu in Dallgow-Döberitz: Snack & Travel

Neu in Dallgow-Döberitz: Snack & Travel

Am Bahnhof in Dallgow-Döberitz gibt es ein neues Ladengeschäft. Dort, wo vor gar nicht so langer Zeit noch die Bäckerei Madler eine Filiale im äußeren Eck der Ladenpassage unterhielt, ist nun „Snack & Travel“ eingezogen. Seit dem 4. Dezember 2017 hat das Geschäft geöffnet und ist für die Kunden da. (ANZEIGE)

Hinter dem neuen Nahversorgungskonzept stehen keine Unbekannten: Petra Brumbach und Mario Scheffel haben von Februar 2006 bis Anfang November 2017 den „DB Service Store“ in Nauen betrieben. Seit Mai 2011 sind sie auch in der Gartenstadt Falkensee vertreten: Auf dem Busbahnhof steht ihr „Service-Pavillion Falkensee“.

Die beiden Bahn-Experten tauschen damit also den Standort Nauen gegen Dallgow-Döberitz ein – und behalten Falkensee auch weiterhin.

Wer das „Snack & Travel“ in Dallgow-Döberitz betritt, findet vor Ort alles vor, was für die anstehende Bahnfahrt benötigt wird. Mario Scheffel: „Bei uns gibt es die aktuelle Tageszeitung ebenso wie Magazine aller Art. Unsere Kunden können sich ein belegtes Brötchen und einen Coffee to go in die Hand drücken lassen. Wir haben auch kalte Getränke, Schokoriegel, Muffins, warme Würstchen und Zigaretten. Wichtig ist auch: Fahrkarten haben wir bereits vorgedruckt vorrätig, sodass niemand lange warten muss. Unser Ziel ist es immer, auch den Kunden, der ganz schnell zu seiner Bahn eilen muss, noch alles Wichtige mit auf den Weg geben zu können. Wir sind schnell und geübt, da macht sich die lange Erfahrung in Bahnhofnähe bezahlt, die wir bereits mitbringen.“

Als DB-Partner haben die Experten von „Snack & Travel“ nicht nur die Tages-, Wochen- und Monatskarten für den ABC-Brandenburg- und Berlinverkehr des VBB-Verbunds zur Hand. Sie können darüber hinaus Fahrkarten für beliebige Verbindungen innerhalb Europas verkaufen. Wer demnach mal eben mit dem ICE nach Paris fahren möchte – bitte schön, auch das ist kein Problem. Auch die klassische BahnCard kann vor Ort gleich erworben werden.

Mario Scheffel: „Was viele gar nicht ahnen: Wir verkaufen auch Fahrkarten für den Flixbus. So können unsere Kunden noch mehr Zielorte in Deutschland erreichen.“

Petra Brumbach: „Unsere Backwaren backen wir übrigens selbst frisch, dafür haben wir zwei Öfen bei uns aufgestellt. Wir belegen sie auch selbst, sodass unsere Brötchen immer frisch und lecker sind. Aus Nauen haben wir unsere Bockwurst mitgebracht, die in Luckenwalde produziert wird. Die lief in Nauen zwölf Jahre lang ganz wunderbar. In Falkensee greifen die Kunden lieber zur Wiener Wurst, deswegen verkaufen wir sie in Dallgow-Döberitz nun auch.“ (Text/Fotos: CS)

Info: Service-Eck-Dallgow: Snack & Travel, Bahnhofstraße 151, 14624 Dallgow-Döberitz

Seitenaufrufe: 166

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige