Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

27.12.2018

Nauen – Jugendpolitik: Viele Fragen an die Politiker beim KommunalWahlCheck

Nauen – Jugendpolitik: Viele Fragen an die Politiker beim KommunalWahlCheck

Im nächsten Jahr finden auch in Nauen die Kommunalwahlen statt. Hier hat jeder wahlberechtigte Bürger die Chance, politische Vertreter zu wählen, die in seinem Sinne handeln und Veränderungen anstreben. Aber welche Partei kennt meine Interessen und möchte die Belange von allen Jugendlichen zukünftig berücksichtigen?

Welche Ziele haben sich die einzelnen Parteien in der nächsten Wahlperiode gesetzte, um die Situation von Jugendlichen in Nauen zu verbessern?

Die Stadt Nauen hatte jüngst Jugendliche zum Workshop unter dem Motto „Mach’s ab 16! Mitmachen beim KommunalWahlCheck“ eingeladen, an dem rund 30 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen teilnahmen. Nauens Jugendkoordinatorin Anne Gillwald-Leppin sagte: „Im Verlauf des Workshops hatten wir uns mit diesem Thema auseinandergesetzt und rund 15 Fragen an die Nauener Politik formuliert. Diese werden im Nachgang von jeder Partei, die sich im nächsten Jahr zur Wahl stellt, beantwortet werden“, erläuterte sie. Rechtzeitig vor der Wahl sollen den Jugendlichen diese Antworten auf einem öffentlichen Portal zur Verfügung stehen, so die Jugendkoordinatorin. (Text/Fotos: Norbert Faltin/Stadtverwaltung Nauen)

Dies ist eine Pressemitteilung, die der Redaktion zugeschickt wurde, und die wir zur Information der Bürger in der Region Havelland unredigiert übernehmen.

Seitenaufrufe: 8

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige