Aktuelle Termine

Polizeiberichte

19.03.2019 (Dienstag): Spandau – Fahrbahn betreten und von Auto erfasst

Ein Fußgänger betrat gestern Abend die Fahrbahn einer Straße in Spandau und wurde von einem Auto erfasst. Nach ersten Erkenntnissen war kurz vor 19 Uhr eine 52-jährige Autofahrerin mit ihrem Nissan auf der Schönwalder Straße in Richtung Lynarstraße unterwegs. Bei grüner Ampel überquerte sie gerade die Einmündung Schönwalder Straße/Hügelschanze, als plötzlich hinter einem BVG-Bus der 81-jährige Fußgänger die Fahrbahn von rechts kommend betrat und sie diesen mit ihrem Wagen erfasste. Der Mann wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und blieb schwer an Kopf und Bein verletzt liegen. Alarmierte Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Die weitere Bearbeitung des Verkehrsunfalles übernimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

02.11.2018
Stadtverwaltung Nauen: Anzeigen nur noch im Bürgerbüro

Mehr Bürgerfreundlichkeit: Die Stadt Nauen startete am 22. Oktober 2018 mit der Anzeigenaufnahme im Bürgerbüro. Bislang konnten Anzeigen zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Ordnung und Sicherheit nur im Ordnungsamt abgegeben werden, wenn beispielsweise ein Bürger über ein abgestelltes Auto ohne Kennzeichen und damit ohne Versicherungsschutz informieren wollte. mehr

30.10.2018
Nauen: Eine saubere Sache

Sauberkeit in der Stadt ist ein heißdiskutiertes Thema. In Nauen haben sich jetzt zwei engagierte Bürgerinnen gefunden, die ihre Mitbürger dazu bewegen wollen, ein Umdenken einzuleiten. Sie laden dazu Gleichgesinnte ein, um sich am 3. November zu einem Aktionsnachmittag „Saubere Sache“ zu treffen – und – Müll zu sammeln. mehr

16.10.2018
Nauen: Gesundes Pausenbrot an der Lindenplatz-Grundschule

Etwas andere Pausenbrote bekamen Kinder Grundschule am Lindenplatz Freitag spendiert. Die Zutaten für die Stullen bestanden aus Vollkornbrot, Butter, Käse, Wurst oder Rohkost – je nach Geschmack. Klassenleiterin Ines Zeth sagte: „Gesunde Pausenbrote sind längst nicht für alle Kinder selbstverständlich. … mehr

16.10.2018
Nauen: Vollsperrung der B 5 in Ribbeck erforderlich

Der Landesbetrieb Straßenwesen (LS) teilt mit, dass in der 43. Kalenderwoche eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt erforderlich wird, um die neue Asphaltschicht aufzubringen. Da der Einbau dieser Schicht in voller Breite der Fahrbahn erfolgt, ist es notwendig, die Straße in der Zeit vom 22. bis zum 24. Oktober komplett für den Verkehr zu sperren. mehr

15.10.2018
Arbeitstreffen der Verwaltungsspitzen aus dem Havelland und dem Bezirk Spandau auf Schloss Ribbeck

„Herzlich und arbeitsintensiv“ so beschreibt Landrat Roger Lewandowski das jährliche Arbeitstreffen der Partnerverwaltungen des Havellandes und des Stadtbezirkes Spandau am 9. Oktober auf Schloss Ribbeck. „Unsere regelmäßigen Arbeitstreffen sollen unsere landkreisübergreifende Arbeit für gemeinsame Themen wie den Tourismus und den ÖPNV vertiefen, aber auch den Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen fördern.“ mehr

15.10.2018
Nauener Laternenumzug – Kalte Cola statt Glühwein

Mit T-Shirt, kurzer Hose und Kaltgetränk sah man viele große und kleine Teilnehmer beim 18. Laternenfest durch die Nauener Altstadt ziehen. Es wird wohl als wärmster Umzug seit Bestehen in die Nauener Geschichtschronik eingehen. Am Nachmittag trafen sich traditionell bereits hunderte Besucher auf dem Sägewerkplatz am Zentralparkplatz, um sich für das Fest zu stärken. mehr

11.10.2018
Wirtschaftsförderpreise und Jugendförderpreis wurden im Schloss Ribbeck verliehen

Zum 21. Mal sind am Mittwochabend im Schloss Ribbeck die Wirtschaftsförderpreise des Landkreises Havelland verliehen worden. „Wir verzeichnen eine äußerst positive wirtschaftliche Entwicklung im Havelland“, sagte Landrat Roger Lewandowski, der die Preise gemeinsam mit der Mittelbrandenburgischen Sparkasse und dem Kreisbauernverband in 5 Kategorien verlieh. mehr

11.10.2018
Kinderuni in Nauen: Mit Wasser und Öl zur Brausetablette

Rund 140 Gastkinder der Havelländer Grundschulen besuchten am Mittwoch einen Vormittag lang in bis zu 15 wechselnden Workshops die 8. Kinderuni am Leonardo da Vinci Campus. Eingeladen wurden 5.- und 6.-Klässler durch 50 Gymnasiasten der 11. Klassen des Campus-Gymnasiums. mehr

30.09.2018
Nauen: Lesetüten von Zweitklässlern für Erstklässler

In den Grundschulen Nauens wurden in den ersten Wochen nach den Sommerferien Lesetüten für die Erstklässler verteilt. Gestaltet wurden sie von Schülern der zweiten Klasse. Nach den ersten aufregenden Schulwochen und kurz vor den anstehenden Herbstferien wurden am Donnerstag in der Graf-Arco-Schule über 60 Willkommensgrüße an die Jüngsten verteilt. mehr

26.09.2018
Kinderstadt Nauen – Bauwoche in den Herbstferien

In den vergangenen Sommerfreien wurde die erste „Kinderstadt Nauen“ aufgebaut. Die Kinder der Nauener Grundschulen werkelten mit großem Eifer an den drei kleinen Gebäuden, die in der Ferienzeit entstanden. In der ersten Herbstferienwoche vom 22. bis 28. Oktober bieten nun die Sozialarbeiter der Caritas erneut eine „Bauwoche“ in der Kinderstadt an. mehr

05.09.2018
Nauen: Freundeskreis aus NRW zu Besuch im Havelland

Die Kreise Havelland und Siegen-Wittgenstein unterhalten partnerschaftliche Beziehungen. In der ersten Septemberwoche kommen die Westfalen zu Besuch, um das Havelland zu erkunden. Am Montag machte eine Gruppe von 54 Teilnehmern auch Station in Nauen. mehr

04.09.2018
Badesaison beendet – Stadtbad Nauen vermeldet Besucherrekord

Die erfolgreichste Badesaison seit Bestehen des Stadtbades endete am vergangenen Sonntag. Knapp 60.000 Badegäste tummelten sich im Stadtbad seit Saisonbeginn am 12. Mai. Badebetriebsleiter Stephan Preuß von der Dienstleistungsgesellschaft (DLG) Nauen – der stadteigenen Betreiberin des Stadtbades – kann mit den Besucherzahlen der diesjährigen Saison mehr als zufrieden sein und zog am Montag Bilanz. mehr

26.08.2018
10. Notfallmedizinisches Symposium – Ein Kessel Buntes

In der Notfallmedizin werden die Ärzte mit schlimmen Verletzungen und mitunter sehr ungewöhnlichen Krankheitsbildern konfrontiert. Egal, ob in der Notaufnahme oder im Rettungswagen – oft müssen wichtige Entscheidungen in kürzester Zeit getroffen werden, um das Leben der Patienten zu retten. mehr

25.08.2018
Nauen stärkt die Rechte von Kindern und Jugendlichen

Die Stadt Nauen will die UN-Kinderrechtskonvention auf lokaler Ebene umsetzen. Bürgermeister Manuel Meger (LWN) hat dazu gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Vereins Kinderfreundliche Kommunen e.V., Dr. Heide-Rose Brückner, am Freitag eine Vereinbarung zur verbindlichen Zusammenarbeit unterzeichnet. mehr

17.08.2018
Nauen: Geplante Brückensanierungen beginnen im Oktober

Die zwei Brücken über die ICE-Strecke von Berlin nach Hannover am Ortseingang von Schwanebeck sowie die Meiereibrücke im Ribbecker Forst müssen umfangreich saniert werden. Ab Oktober muss daher mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Für die Sanierungsarbeiten wird es für die Brücke am Ortseingang von Schwanebeck eine wechselseitige, halbseitige Sperrung mit einer Ampelregelung geben. mehr

15.08.2018
Hamburger Straße: Stadt Nauen informiert Mitte November

Der erwartete Fördermittelbescheid in Höhe von 1,425 Millionen Euro für die Sanierung der Hamburger Straße ist bei der Stadtverwaltung eingetroffen. Der grundhafte Ausbau der schadhaften Fahrbahn wird somit in den Jahren 2019 und 2020 umgesetzt. mehr

Seitenaufrufe: 60961