Aktuelle Termine

Polizeiberichte

17.09.2020 (Donnerstag): Dallgow-Döberitz, Artilleriepark – Betrunkener Autofahrer

Auf 1,4 Promille pustete sich ein Autofahrer am Donnerstagabend. Polizisten hatten den Transporter des Mannes am Artilleriepark in Dallgow-Döberitz gestoppt, nachdem ein Zeuge den Hinweis auf das in Schlangenlinien fahrende Auto gegeben hatte. Während der Kontrolle und der Blutentnahme äußerte der 30-Jährige verfassungswidrige Parolen. Jetzt muss sich der junge Mann neben dem Fahren unter Alkoholeinfluss auch noch wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten.

Anzeigenzeitung für unser Havelland – 03322-5008-0 info@falkenseeaktuell.de

11.02.2009
Eröffnung der Sonderausstellung „Falkensee und Sachsenhausen“

logoAm Freitag, den 13. Februar, eröffnet das Heimatmuseum Falkensee die Ausstellung „Falkensee und Sachsenhausen. Biografien unter der Sowjetischen Besatzungsmacht 1945-1950“ um 19 Uhr im Rathaus Falkensee. Bei den Recherchen in Vorbereitung der Ausstellung konnten Historiker der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen über 160 Namen von Frauen, Männern und Jugendlichen aus Falkensee ermitteln, die nach 1945 von den sowjetischen Geheimdiensten SMERSCH und NKWD verhaftet und in das Speziallager Sachsenhausen überstellt wurden. mehr

Seitenaufrufe: 109135