Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

30.09.2018

Nauen, Berliner Straße – Polizisten beleidigt und Drogen dabei

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Polizei in die Berliner Straße in Nauen gerufen. Eine hilflose Person wurde dort in einem Rettungswagen versorgt. Im Umfeld befand sich eine Gruppe von augenscheinlich alkoholisierten. Im Rahmen des Polizeieinsatzes wurden aus dieser Gruppe wiederholt Beleidigungen gegen die Polizeibeamten gerichtet. Die Beamten entschlossen sich, nachdem diese Provokationen nicht aufhörten zur Identitätsfeststellung und der Aufnahme von Beleidigungsanzeigen. Zwei zusätzliche Streifenwagen wurden angefordert und unterstützten en Einsatz. Ein alkoholisierter 28-Jähriger (Atemalkoholkonzentration von 1,21 Promille) wurde von den Beamten festgestellt. Der Mann war zuerst beleidigend geworden. Während dieser Maßnahme trat ein weiterer Mann auf die Beamten zu, beschimpfte diese und spuckte in Richtung der Beamten. Als die Polizisten auch seine Personalien feststellen wollten, flüchtete der Mann. Beamten gelang es ihm zu folgen. Der 22-Jährige wurde von der Polizei gestoppt und seine Personalien aufgenommen. Dabei wurden in seinem mitgeführten Rucksack drogenähnliche Substanzen und Cannabis festgestellt. Gegen die beiden Männer wurden Anzeigen wegen Beleidigung aufgenommen und gegen den 22-Jährigen zusätzlich wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (Keip)

Seitenaufrufe: 2

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige