Anzeigenzeitung für Falkensee, Schönwalde, Brieselang & Dallgow-Döberitz - 03322-5008-0 - info@falkenseeaktuell.de

06.03.2018

Nauen, Verbindungsweg zwischen Feldstraße und Berliner Straße – Schwerer Raub

Auf seinem Weg von der Arbeit nach Hause wurde ein 26-Jähriger von drei unbekannten Männern überfallen. Der Mann ging auf einem Verbindungsweg zwischen Feldstraße und Berliner Straße, als er von hinten angesprochen wurde. Drei Männer forderten in gebrochenem Deutsch Geld von ihm. Nachdem er zunächst nicht reagierte, wurde er von einem der Männer tätlich angegangen. Er wehrte sich mit einem Faustschlag, woraufhin zunächst einer der Beteiligten abließ. Ein anderer aus der Dreiergruppe zog daraufhin ein Messer und attackierte den 26-Jährigen damit. Er fügte diesem eine Schnittwunde am Arm zu und beschädigte seine Jacke mehrfach. Der verletzte Mann gab daraufhin seine Geldbörse heraus. Die drei Täter verließen danach umgehend den Tatort. Zur medizinischen Behandlung begab sich der 26-Jährige selbstständig in ein nahes Krankenhaus. Auf dem Weg dorthin fand er seine leere Geldbörse. Die drei Täter hatten lediglich das Bargeld entnommen. Der Bargeldbetrag ist der Polizei bekannt, wird aber aus Ermittlungsgründen nicht veröffentlich.

Seitenaufrufe: 0

Unsere Schwestern­zeitung

ZEHLENDORF.aktuell

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige